416360033567784 416360033567784 416360033567784
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Ihre Bestellungen.

Wir versenden nur nach Deutschland und in EU-Länder

§ 2 Vertragsgegenstand

Vertragsgegenstand ist ausschließlich das verkaufte Produkt mit den Eigenschaften und Merkmalen der Produktbeschreibung des Anbieters. Fotos dienen der allgemeinen Produktinformation. Geringe Änderungen bleiben vorbehalten. Die Bedingung ist - dadurch diese Produkt nicht erheblich verändert wird und sind sie dem Käufer zumutbar sind.
§ 2 Vertragsgegenstand

Vertragsschluss

Der Kunde kann aus dem Shop-Sortiment (Lieferanten) auswählen und diese über den Button „In den Warenkorb“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Die vom Anbieter im Onlineshop dargestellten Produkte stellen kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages, sondern vielmehr lediglich eine Einladung, ein Angebot abzugeben, dar. Nach Abschluss der Produktauswahl der Kunde kann über den Button „Warenkorb“ zu einer Zusammenfassung der ausgewählten Artikel. Hier hat der Kunde viele Möglichkeiten- die ausgewählten Artikel einzusehen,  Artikel aus dem Warenkorb zu entfernen, den Bestellvorgang einzuleiten oder den Einkauf fortzusetzen. Über den Button „weiter zum nächsten Schritt“ kann der Kunde zu einer Seite, in welcher er sich unter Angabe seiner persönlichen Daten (Name, Anschrift etc.) registrieren kann oder alternativ die Bestellung ohne Anlegung eines Kundenkontos fortsetzen kann. Im nächsten Schritt kann der Kunde die von ihm gewünschte Zahlungsart (Lastschrift, Nachnahme, Kreditkarte) auswählen. Über den Taste „Bezahlen“ hat der Kunde einer vollständigen übersicht der bestellen Artikel sowie der anfallenden Versandkosten. Bis zu diesem Zeitpunkt kann der Kunde die ausgewählten Produkte jederzeit entfernen, einzelne Produkte entfernen, weitere Produkte hinzufügen oder den gesamten Bestellvorgang abbrechen. Der Kauf von Waren im Warenkorb erfolgt durch Drücken der Taste „Kaufen“ anklickt. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Setzen eines entsprechenden Häkchens diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.

 Der Kunde wird über den Eingang seiner Bestellung umgehend per E-Mail informiert. Die Zugangsbestätigung geht automatisch und stellt noch keine Annahmeerklärung dar. Sie dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Anbieter eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst durch die Versendung der Ware zustande.

 Der Vertragsschluss sowie alle zum Vertragsschluss führenden Auswahl- und Bestellschritte erfolgen in deutscher Sprache.


1. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Frist beginnt jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Danuta Sokol-Frackiewicz "AGAT", Waniewo 11, 18-218 Sokoly. Poland. Kundenbetreuung Tel.: 0048692583245, E-Mail-Adresse: d-s-f@wp.pl. mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder an Hermes zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

2. Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und es erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

3. Gewährleistung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter von AGAT, der die Artikel anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel bei gefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

4. Nicht lieferbare Artikel

Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie vor Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit zu informieren. Wir behalten uns vor, Ihnen in diesen Fällen einen Ersatzartikel — preislich und qualitativ gleichwertig — zu übersenden. Wollen Sie diesen nicht annehmen oder behalten, können Sie ihn kostenfrei abweichend von Zif. 1 und 2 innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist an uns zurücksenden.

5. Gültigkeit der Preise

Die auf www.heine.de genannten Preise sind Online-Preise (einschl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer).

6. Versandkosten

Ihr Versandkostenanteil beträgt pro Bestellung  € 0,00. Sollte es notwendig werden, dass wir Ihren Auftrag in mehreren Sendungen ausliefern - das ist auch Kostenlos.

7. Zahlung

Sie können grundsätzlich per Kreditkarte, PayPal oder auf Rechnung bezahlen. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.Wir behalten uns vor, Ihnen für die erbetene Lieferung nur bestimmte Zahlungsarten anzubieten, beispielweise zur Absicherung unseres Kreditrisikos nur solche entsprechend der jeweiligen Bonität. In Einzelfällen behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Vorauszahlung auszuliefern. Nach Eingang der Bestellung werden wir dies mit dem Kunden abstimmen. Den Kauf in Raten ist nicht moeglich.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Hauses AGAT.

9. Elektronische Kommunikation –   d-s-f@wp.pl

Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation in elektronischer Form erfolgen kann.

10. Anbieterkennzeichnung

Danuta Sokol-Frąckiewicz
Waniewo 11
18-218 Sokoły
Poland
NIP 722-115-16-69

Alternative Streitbelegung

Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Pflichtangabe der EU zur Streitschlichtung
Die EU-Kommission stellt eine Plattform für eine außergerichtliche Streitschlichtung zur Verfügung. Mit dieser hat der Verbraucher die Möglichkeit, Streitigkeiten hinsichtlich ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Hinzuziehung eines Gerichtes zu klären. Die Streitlegungsplattform (sog. OS-Plattform) ist unter diesem externen Linkhttps: //ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage//  zu erreichen.
Wir ziehen es vor, bestehende Meinungsverschiedenheiten in einem direkten Austausch mit Ihnen zu klären und beizulegen. Bei Fragen und Problemen erreichen Sie uns unter folgender E-Mail Adresse/Telefonnummer:

d-s-f@wp.pl
AGAT
Waniewo 11
18-218 Sokoły
tel: 0048 692583245

Haftungsausschluss für fremde Links

Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Danuta Sokol erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten Dritter auf www.heine.de und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei AGAT oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.


Speicherung des Bestelltextes

Der Bestelltext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.

 
416360033567784